Wir setzen bewusst auf Stoffmasken mit N95/KN95-Filtereinsatz denn...

...auf dem Markt werden vermehrt "antivirale" Gesichtsmasken aus silberionenbeschichteten-Textilien angepriesen. Jedoch ist über die Wirkung von Silberionen auf Viren nur wenig bekannt. Zwar gibt es vereinzelt Studien, die einen moderaten inaktivierenden Effekt zeigen, dieser hängt aber von Art und Applikation der Nanopartikel ab der dem Endkunden selten bekannt ist.

Experten geben zu bedenken, dass es beim Tragen dieser Masken durch Atemkondensat oder Speichel möglicherweise zu einer Freisetzung von Silberionen kommen kann.

Bei Versuchstieren wurden zum Beispiel Schäden an Lungen-, Nerven- und Leberzellen nachgewiesen. Wegen ihrer geringen Größe können Nanopartikel nicht nur in Zellen eindringen, sondern auch die Blut-Hirn- sowie die Plazentaschranke überwinden.

Nähere Informationen zu diesem Thema: https://www.bund.net/service/publikationen/detail/publication/nano-silber-der-glanz-taeuscht/